Home > Technologie > Forschung & Entwicklung

Forschung & Entwicklung im Bereich Biogas

Die Agraferm-Gruppe treibt Entwicklungen im Bereich der mikrobiologischen und technischen Biomasse-Aufbereitung und Verwertung aktiv voran.

Dazu werden innovative Forschungsvorhaben mit Partnern aus Wissenschaft und Industrie in Angriff genommen. Deren Ergebnisse werden in der Praxis erprobt sowie fachlich diskutiert und publiziert. Ein Auszug aus laufenden und abgeschlossenen Forschungsprojekten ist nachfolgend aufgeführt.

EU-Projekt Propanergy
Biotechnologische Nutzung des Abfallstoffs Glycerin zur Produktion von 1-3 Propandiol (Grundstoff für die chemischen Industrie)

Finanzierung der Entwicklung durch F&E-Mittel der EU (mehr als 2,0 Mio. €) Schlüsseltechnologie zur Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit der Biodieselhersteller

Bioraffinerie 2021 - Phase 1
Ziele des Clusters: Gekoppelte Nutzungspfade für die energetische und stoffliche Verwertung von Biomasse und Ausschluss der Nutzungskonkurrenz, die sich beim Einsatz von Biomasse ergibt

Grundlagenorientierte und ganzheitliche Forschungsansätze mit u. a. TUHH, TuTech Innovation GmbH, Deutsches Biomasse-Forschungs-Zentrum gGmbH

Gefördert durch: Bundesministerium für Bildung und Forschung aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages

Fermentationssystem für Biogasanlagen mit hohem Trockensubstanzanteil im Substrat
Zentrales Innovationsprogramm Mittelstand

Gefördert durch: Bundesministerium für Wirtschaft und Energie

Substratvielfalt | Paddelrührwerk Abfallbehandlung| Hochlastfermentation | Metomex | Datenschutz | Impressum

© 2017 Agraferm GmbH | Färberstraße 7 | D-85276 Pfaffenhofen an der Ilm | Telefon +49 8441 8086-100 | Fax +49 8441 8086-190 | E-Mail: info(at)agraferm.com